Intelligente Lösungen für maximale Energieeffizienz

ITC PowerCommerce® EnMS

Durch die Vielzahl an Analysefunktionen, Schnittstellen und Individualisierungsmöglichkeiten deckt die Plattform eine große Anwendungsbreite ab – vom klassischen Energiemanagement nach ISO 50001, über das Monitoring von Eigenerzeugungsanlagen bis hin zum Energiecontrolling.

Vorteile im Überblick

Als Nutzer von ITC PowerCommerce® EnMS profitieren Sie aus über 20 Jahren Erfahrung kontinuierlicher, projektbezogener Software-Entwicklung.

praxiserprobt

Langjährig bewährte Softwareplattform, die seit 1999 konsequent weiterentwickelt wurde und sich als Branchenstandard im Energiesektor etabliert hat.

performant

Skalierbar & zukunftsfähig: Mit der massendatenfähigen Plattform für Energie, IoT und Industrie 4.0 bereit für zukünftige Herausforderungen.

intuitiv

Übersichtliche, klar strukturierte und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, die kein Expertenwissen und keine lange Einarbeitung erfordert.

herstellerneutral & unabhängig

Kompatibel mit einer Vielzahl von Protokollen, Dateiformaten, Schnittstellen und Standards.
Eine individuelle Schnittstellenrealisierung ist möglich.

hochverfügbar & sicher

Für hohe Verfügbarkeit, Sicherheit und maximale Performance: Betrieb in einem nach ISO 27001 zertifizierten Hochsicherheitsrechenzentrum mit Sitz in Deutschland.

modular & offen

Die individualisierbare Standardsoftware: Flexibel erweiterbar um eine Vielzahl von Funktionen sowie Ausprägung von individuellen Prozessen möglich.

Funktionsübersicht

Analysewerkzeuge

Energiebenchmarking

Vergleichende Gegenüberstellung von verschiedenen Perioden sowie unterschiedlicher Messstellen und Verbrauchsgruppen

Statistische Kennwerte

Automatische Berechnung von statistischen Kenngrößen (z.B. Minimum, Maximum, Mittelwert, Median)

Kennzahlensystem

Definition, Berechnung und Analyse von individuellen Energieleistungskennzahlen (EnPIs) und weiteren Leistungskennzahlen (KPIs)

Überwachung & Alarmierung

Überwachung von Grenzwerten, Zielgrößen und Datenimporten mit automatischer E-Mail-Benachrichtigung

Ereignisprotokollierung

Notizfunktion für die Protokollierung von energierelevanten Ereignissen (z.B. Wartungen, Ausfälle, Modernisierungen)

Verbrauchs­vi­sua­li­sierung

Der Analy­se­prozess ermög­licht es, mehrere histo­rische Messreihen unter­schied­licher Medien (z.B. Außentemperatur und Wärmeverbrauch) frei skalierbar darzu­stellen und mitein­ander zu vergleichen.

Lastganganalyse

Mit den enthal­tenen Lastganganganalyse-Tools wie dem Lastgang-Viewer und der Dauer­linien-Darstellung lassen sich Lastgang­daten detail­liert unter­suchen und relevante Kenngrößen ableiten.

Heatmap

Dreidi­men­sionale Verbrauchs­vi­sua­li­sierung für die einfache Identi­fi­zierung von außer­or­dent­lichen Messwerten und charak­te­ris­ti­schen Verbrauchs­mustern (z.B. saisonale Effekte).

Sankey

In wenigen Schritten komplexe Sankey-Darstel­lungen erstellen und verwalten: Mit Hilfe der Sankey­funktion können Energiebilanzen sowie komplexe Energie- und Mengenströme dargestellt werden.

Reporting

Das universelle Werkzeug für Energiemanager, Controller und Anlagenbetreiber: Mit der Reporting-Funktion lassen sich detaillierte Energieberichte erzeugen, die entweder zeitgesteuert (z.B. monatlich, jährlich) oder auf Anfrage (Adhoc-Reports) generiert werden.

Alle erstellten Berichte werden in der Postbox gesammelt und stehen dort als PDF-Datei zum Download bereit. Optional kann eine E-Mail-Benachrichtigung versendet werden, sobald ein neuer Energiebericht in der Postbox verfügbar ist.

Reporting

Das universelle Werkzeug für Energiemanager, Controller und Anlagenbetreiber: Mit der Reporting-Funktion lassen sich detaillierte Energieberichte erzeugen, die entweder zeitgesteuert (z.B. monatlich, jährlich) oder auf Anfrage (Adhoc-Reports) generiert werden.

Alle erstellten Berichte werden in der Postbox gesammelt und stehen dort als PDF-Datei zum Download bereit. Optional kann eine E-Mail-Benachrichtigung versendet werden, sobald ein neuer Energiebericht in der Postbox verfügbar ist.

Intuitive Administration

Mit den intuitiv nutzbaren Administrationsfunktionen lässt sich die Energiemanagement-Plattform an die individuellen Unternehmensbedürfnisse und -strukturen anpassen – insbesondere bei komplexen Unternehmensstrukturen im Multi-Site-Umfeld.

Benutzerverwaltung

Selbstständige Einrichtung, Administration und Gruppierung von Benutzerkonten – beispielsweise für die Verwaltung von Kunden, Dienstleistern, Mitarbeitern

Rollen & Rechte

Vordefinierte Benutzerrollen mit unterschiedlichen Berechtigungsstufen für die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Personen(-gruppen)

Zugriffsverwaltung

Flexible Verwaltung von Zugriffsberechtigungen für einzelne Zählpunkte, Zählergruppen oder ganze Objektstrukturen

Zählerverwaltung

Unkompliziertes Anlegen und Bearbeiten von Zählpunkten sowie übersichtliche Zählerverwaltung mit umfangreichen Filter- und Suchfunktionen

Gruppierungsfunktion

Freie Gruppierbarkeit von Messstellen für die Abbildung  individueller, hierarchischer Objektstrukturen (z.B. Filialen, Liegenschaften und Kostenstellen)

Mehrsprachigkeit

Für multinational aufgestellte Unternehmen und standortübergreifende Vernetzung: Freie nutzerbezogene Sprachwahl der Programmoberfläche

Schnittstellen

Manuelle Messwerteingabe

Erfassung und Verarbeitung von Ablesedaten wie abgelesene Zählerstände und Verbrauchswerte aus Lieferantenrechnungen oder aus internen Statistiken

Dateiimport

Manueller sowie voll automatisierter Import von Messdateien in verschiedenen Dateiformaten (z.B. CSV, MSCONS, ebIX und viele weitere Formate)

Import via Webservice

Webservicebasierte Integration von externen Datenquellen wie Gebäudeleittechnik, ZFA-, EDM- und MES-Systemen sowie weiteren Datenerfassungssystemen

Import von Objektstrukturen

Automatische Synchronisation von Zählerstrukturen mit bereits vorhandenen Systemen für die Objektverwaltung wie zum Beispiel CAFM-Systeme oder ERP-Systeme

Import von Zählerlisten

Unkompliziertes und zeitsparendes Anlegen großer Zählermengen durch den automatisierten Import von Zählerlisten und Zählerstammdaten

Download von Analysedaten

Download von Analysedaten in verschiedenen Dateiformaten (z.B. PDF, PNG, JPG, SVG, XLS, CSV) für das Berichtswesen oder weiterführende Detailanalysen

Aus der EnMS-Produktfamilie

Rechtskataster-Online

Das Compliance-Tool für Energie-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsysteme

Mit Rechtskataster-Online, der webbasierten Vorschriftensammlung, erhalten Unternehmen ein normkonformes Werkzeug, um ein individuelles Rechtskataster zu erstellen und dieses standortübergreifend für alle relevanten Personen bereitzustellen.

Aus der EnMS-Produktfamilie

Rechtskataster-Online

Das Compliance-Tool für Energie-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsysteme

Mit Rechtskataster-Online, der webbasierten Vorschriftensammlung, erhalten Unternehmen ein normkonformes Werkzeug, um ein individuelles Rechtskataster zu erstellen und dieses standortübergreifend für alle relevanten Personen bereitzustellen.

Übersicht der Produktversionen

Mit den Produktversionen Professional Cloud und Professional On-Premise können Sie ganz nach ihrem Geschmack das gesamte Funktionsspektrum der Energiemanagement-Software ITC PowerCommerce® EnMS nutzen. Die Informationen auf der folgenden Seite sollen Ihnen dabei helfen, die für Sie richtige Version zu finden.